Alicja Wendt

Jahrgang 1963, geboren in Bytow/Pommern (Polen).

Seit 1977 in Hamburg. Ausgebildete Chemisch-technische Assistentin, zur Zeit im Einlassbereich des Deutschen Schauspielhauses tätig.

Schreibt Lyrik. Übersetzt auch Lyrik aus dem Polnischen ins Deutsche.

Mitglied im Forum seit 1992.

 

Alicja Wendt zum Anhören (mp3)

 

Mit freundlicher Genehmigung von www.weblesungen.de

 

 

...und als Kostprobe zum Lesen:

 

Zwei Gedichte

 

Sonntag

Der Regen näht grobstichig
den Himmel an die Erde

es gibt eine Farbe
die dunkler wird und dunkler

in ihr ertrinken alle Bäume
und Häuser und Stimmen auch

es gibt eine Stunde
die in den Schlaf schickt
weich unter den Vogelflügel

Tagesablauf

Morgens schaue ich in den Spiegel
und gebe den Dingen
ihren Platz zurück

um elf gehe ich Brot suchen
und Milch

mittags schaue ich in den Kochtopf

manchmal spreche ich
mit dem Telefon
oder stelle ein Lächeln
neben die Kaffeetasse

wenn es draußen grau wird
werden Mantel gezählt

nachts blute ich
aufs Papier

 

 

Stand: 16.09.2006